Storyboard

Storyboard = Ablaufplan für Filmaufnahmen

Ein Storyboard wird angefertigt, um die im Drehbuch beschriebene Handlung in einzelne Filmszenen zu übertragen.

Storyboard und Drehbuch

  • Drehbuch: Gesamte Handlung eines Films
  • Storyboard: Einzelne Szenen mit Anweisungen für Regie, Kamera, Ton und Schauspieler

Form des Storyboards

Professionelle Filmstudios fertigen ausführliche Skizzen für jede Szene eines Films an. Bei kurzen Clips kann das Storyboard auch schlanker ausfallen und sich auf die wesentlichen Elemente konzentrieren.

  • Name der Szenen
  • Locations und Einrichtung (Kulisse)
  • Requisiten
  • Schauspieler, Kostüme und Rollen
  • Handlung
  • Texte der Schauspieler
  • Details zur Ausleuchtung der Szene
  • Details zu Tonaufnahmen
  • Details zur Kameraperspektive

Vorlage Storyboard

Übersicht des Storyboards

  • Zusammenfassung der Handlung:
  • Beteiligte vor der Kamera:
  • Beteiligte hinter der Kamera:
  • Alls Locations:
  • Alle Kostüme:
  • Alle Requisiten:

Timeline des Storyboards

DauerHandlungTexte & Details
5 Sek.Szene 1Location / Requisiten / Kostüme / Kamera / Licht / Ton / Texte
5 Sek.Szene 2Location / Requisiten / Kostüme / Kamera / Licht / Ton / Texte
5 Sek.Szene 3Location / Requisiten / Kostüme / Kamera / Licht / Ton / Texte
5 Sek.Szene 4Location / Requisiten / Kostüme / Kamera / Licht / Ton / Texte
5 Sek.Szene 5Location / Requisiten / Kostüme / Kamera / Licht / Ton / Texte
5 Sek. Szene 6Location / Requisiten / Kostüme / Kamera / Licht / Ton / Texte

Abspann
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.