Lieferung ab Werk

Lieferung ab Werk: Diese Lieferart (auch abgekürzt als EXW = EX Works) wird fast auschließlich im B2B-Bereich angeboten. Der Verkäufer übergibt die Ware direkt am Werk an den Käufer. Der Käufer trägt damit das Transportrisiko und die Transportkosten.

Lieferung ab Werk – Vor und Nachteile

Für den Verkäufer hat die Lieferung ab Werk nur Vorteile, für den Käufer einige Nachteile:

  • Der Käufer muss die Ware selbst verladen.
  • Der Käufer muss den Transport übernehmen.
  • Der Käufer trägt die Transportkosten und das Transportrisiko.
  • Im internationalen Handel muss sich der Käufer um die Verzollung kümmern und gegebenenfalls Transport- und Einfuhrgenehmigungen einholen.